Willkommen zu CubeIsland

Kleiner Guide für Neuankömmlinge auf Cube Island

Zunächst einmal herzlich willkommen auf Cube Island!
Wir sind ein Survival Server für Spieler ab 18 Jahre.
Ihr könnt bei uns frei bauen und zusätzlich eine Menge schöne Extras bekommen,
wie z.B. ein Geldsystem, Sicherheit vor Griefern, mehrere Homepunkte, Reparieren von Items, spezielle Parallelwelten.
Schaut es euch an…

Ich will spielen, wie werde ich freigeschaltet?

Die Moderatoren oder Supporter schalten euch frei, sprecht sie bitte an.
Geht zuvor auf unsere Website: cubeisland.de und registriert euch dort bitte mit einer gültigen E-Mail Adresse. Bestätigt die EMail.

Anschließend lest bitte unsere Regeln genau durch.
Der Moderator oder Supporter wird mit euch im Teamspeak (Adresse: voice.cubeisland.de) anschließend noch evtl. Fragen klären und euch wichtige Gebäude und Einrichtungen unserer Map zeigen.
Dann werdet ihr Mitglied bei uns: Willkommen auf Cube Island.
Übrigens: Ihr könnt bei uns nur spielen, wenn ihr eine Originalversion von Minecraft gekauft habt!

Was tun nach der Freischaltung?

Bauen ist generell überall erlaubt also legt los!
Aber bitte haltet genug Abstand zu euren Nachbarn.
Es gibt einige Warppunkt in allen Himmelsrichtungen mit denen Ihr schnell vom Spawn wegkommt:

/warp Norden
/warp NordOst
/warp Osten
/warp SüdOst
etc... (weitere mit /warp list)

Wenn Ihr erstmal Materialien farmen wollt könnt Ihr über das Portalgebäude in die Farmwelt teleportieren und nachher mit vollen Taschen zurück kommen und losbauen.

Themengebiete bzw. Themenstädte

Ergänzend zum Freebuildbereich entstehen gelegentlich Themenstädte bzw. Themengebiete, wo ein bestimmter Baustil umgesetzt wird, z.B. eine Westernstadt oder asiatische Gebäude.
Wenn ihr dort bauen möchtet, stimmt euch bitte mit dem „Bürgermeister“ ab und/oder fragt einen Moderator.

Farmen und Materialien

In der Stadt gibt es einen Markt, auf dem ihr Materialien kaufen und verkaufen könnt, dazu gibt es es ein Tutorial auf der Website.
Das Farmen erledigt ihr bitte auf unserer speziellen Farmwelt, die ihr über ein Portal im Portalgebäude am Spawn erreicht. In dem Portalgebäude findet ihr auch die Zugänge zum Nether und zu The End.

Schutz vor Griefern und anderen Störenfrieden

Um euch vor Griefern zu schützen, loggen wir alle Aktivitäten mit.
Sollte bei euch etwas zerstört oder entwendet worden sein, sprecht bitte umgehend einen Moderator an.
Griefer werden bei uns in der Regel auf Dauer vom Server gebannt.
Die Beschädigungen machen wir mit einem Konsolenbefehl komplett rückgängig.

Lust auf mehr Komfort? Spendet für den Server!

Wenn ihr mehr Komfort möchtet, seht euch unsere Spendenseite an.
Wenn die Serverkosten für den aktuellen Monat gedeckt sind bekommen alle Spieler mehr Rechte.