Serverneustarts in der Nacht

Hallo liebe Community,
im Namen mehrerer Mitglieder des Servers folgender Vorschlag:
Da es nun schon des Öfteren dazu gekommen ist, dass aufgefallen ist, dass die Livemap des Servers nicht oft aktualisiert wird, bin ich mit einigen anderen Mitgliedern auf den Entschluss gekommen, dass es sehr gut wäre, wenn jener Server einmal täglich nachts (gegen 4-5 Uhr) neugestartet wird.
Euer Robin

2 Like

Hallo alesamt,
Ich stimme dem zu,
Was auch ein großes Problem ist sind Blöcke die zurück
kommen und Items die nicht aufgesammelt werden wollen.
Dies ist nicht nur beim farmen ein großes Problem sondern
auch beim Bauen Fehler ziehen sich in die länge und Änderungen
werden aufgeschoben, dies nagt das schon etwas am Spaß
und frustet einen.
Ich hoffe das dies durch ein regelmäßiges neustarten verhindert
werden kann .

Ansonsten Wünsche ich noch einen schönen tag
G.v: Kijargo

2 Like

Ich wäre auch für einen regelmässigen neustart des servers, respektive ich bemerke auch manche probleme wie zum beispiel wiederkehrende blöcke nach dem abbau, verzögerungen bei redstone, booten, minecarts oder gedroppten items und es wäre cool irgendwas dagegen machen zu können. Ich hoffe da findet sich eine Lösung, respektive hoffe dass einfach regelmässiges restarten hilft um die probleme zu beseitigen.

Grüsse Tom

1 Like

Hallo.
In diesem Sinne melde ich mich auch zu Wort.

Mir ist auf gefallen, dass häufig blöcke wiederkommen, wenn man sie weg haut, und dann 1-2s später ploppt er dann doch weg und droppt. Mir ist beim Ausheben meines Kellers eine reihe blöcke wieder erschienen, so dass ich stecken blieb und schaden bekam.

Wenn man wasser setzt, dauert es ewig, bis es zu fließen beginnt. Knöpfe und Schalter(bzw Schaltungen) reagieren spät
.
Durch das Rebuild-Event wird im Moment sehr viel gebaut.
Ich weiß ja nicht wie oft oder ob überhaupt der Minecraft-Server regelmäßig neu gestartet wird. Aber so alle 1-3 Tage sollte es schon sein.

Das wird doch sicher möglich sein, oder?
Liebe Grüße Nuckel aka Martina

1 Like

Ich schließe mich diesem Wunsch an, da ich die gleichen Probleme habe. Oft baue ich einen Block ab, aber er ist erst später weg. Mittlerweile arbeite ich einfach weiter, weil ich denke irgendwann wird der Block schon verschwinden.

Ich wäre auch für einen regelmäßigen Neustarts des Servers und fände die von @GullideckelOben vorgeschlagene Zeit zwischen 4 und 5 Uhr in der Früh ganz gut. Wo mir die Probleme mit am deutlichsten, neben den bereits gennannten auffallen ist beim Bootfahren. Besonders wenn wir ein Rennen im Fun Park veranstalten bugen wir immer irgendwo fest.

Gruß Noir

2 Like

Gut das du das nochmal erwähnst. Bootsrennen oder Pferderennen sind so gut wie unmöglich.
Die Zeit wäre obtimal, dann sind auch die letzten Minecrafter endlich schlafen gegangen.

1 Like

na warte, bis mein netzteil da ist … hehe

TL;DR - Wenn es laggt bitte Screenshot nach Anleitung (Ende vom diesem Post) in diesen Thread posten.

Ein regelmäßiger Neustart des Servers wird nicht an den Problemen mit der Livemap ändern, da die Probleme der Livemaps nicht durch “Lags” entstehen, sondern Fehler bzw. fehlende Funktionalität in dem Plugin. Hier können wir aktuell nicht viel tun.

Wieder auftauchende Blöcke und Items, die nur sehr verzögert aufgenommen werden, sind dagegen klassische Server-Lags, dagegen können wir sehr wohl etwas tun. Ein regelmäßiger Neustart klingt auch nach einer einfachen und wahrscheinlich auch effektiven Lösung. Die Neustarts würden aber nur die Symptome korrigieren, das Problem wird weiterhin bestehen bleiben.

Damit wir die Probleme finden können, die Lags verursachen, sind wir ein bisschen auf euch angewiesen. Lags entstehen immer dann, wenn der Minecraft-Server länger als 50 Millisekunden braucht, um die Spieltwelt zu simulieren (Tiere bewegen, Blätter wachsen lassen, Items droppen, Blöcker entfernen/setzen, Pfeile verschießen, …) oder wenn die Netzwerkverbindung zu langsam ist, um die Daten alle 50ms zu übermitteln. Ein Klassiker ist zum Beispiel das Zünden einer großen Menge an TNT-Blöcken, das ab einer gewissen Menge an TNT-Blöcken die Berechnungen zu lange dauern. Das kann aber auch passieren, wenn zB einfach nur eine große Menge an Items auf dem Boden liegen oder bei großen Herden von Tieren, besonders wenn diese auf engem Raum sind. Oder wenn einige Spieler schnell durch die Welt fliegen ( /fly 10 ). Das sind Beispiele für Gründe, die Ihr gewisserweise selbst beeinflussen könnt. Wir haben hier bewusst keine Limitierungen, wo andere Server vielleicht welche hätten, da wir Vertrauen in unsere Spieler setzen.
Darüber hinaus gibt es natürlich auch noch Gründe, die ihr nicht beeinflussen könnt, technische Gründe hinter den Kulissen. Das kann zum Beispiel sein, dass der Prozesser von dem Server zu sehr ausgelastet ist oder zu wenig Arbeitsspeicher zur Verfügung steht; die Festplatte könnte zu langsam sein und die Netzwerkverbindung ist überlastet. Es könnte auch ein Fehler in einem Plugin oder Minecraft selbst sein, dass den Server bremst. Die Infrastruktur hinter dem Cube Island ist komplexer als es auf den 1. Blick scheint und es können sich an vielen Stellen Probleme einschleichen. Es gibt mehrere Datenbanken, die Livemap und die Website. Probleme in den Systemen könnten auch Probleme im Minecraft-Server verursachen. Um die Lags auf dem Minecraft-Server mit Problemen an anderen Systemen in Verbindung bringen zu können, brauchen wir einige Informationen. Das wichtigste: Die Zeit. Wann laggt es? Laggt es zum Beispiel immer zu einer bestimmten Uhrzeit, gibt es eventuell einen Prozess auf dem Server, der ihn zu dieser Uhrzeit besonders belastet. Nachts könnte das tagliche Backup lags verusachen, Mittags eher nicht. Andere Informationen über den Minecraft-Server zu dem Zeitpunkt wären auch nützlich: Spielerzahl, Anzahl der Tiere und noch mehr. Diese müsst ihr nicht von Hand sammlen, dafür haben wir 2 Befehle: /lag und /list .

Immer wenn es laggt, solltet ihr das hier im Forum posten.
Damit ihr ganz einfach alle Informationen zusammen habt, hier eine kleine Anleitung:

  1. Drücke gleichzeitug Shift Links (die linke “Großschreiben-Taste”) und F3
  2. Führe /list und direkt danach /lag im Chat aus.
  3. Öffne den Chat
  4. Drücke F2 um einen Screenshot zu machen.
  5. Poste diesen Screenshot mit seinem originalen Dateinamen (datum-zeit.png) in diesem Thread: Hilfe es Laggt!
  6. Wenn du noch andere Besonderheiten kennst, schreib sie dazu.
  7. fertig.

Ich werde mir diese Screenshots ansehen und falls nötig nachfragen. Vielen Dank für die Hilfe!

3 Like