Ideen für Cubeisland

Mit diesem Thema will ich eine Sammelstelle für Vorschläge und Ideen rund um das Thema Serververbesserung erstellen. Da es im Moment etwas leer auf dem Server ist, kamen bereits in verschiedenen Forenbeiträgen unterschiedliche Vorschläge zum Tragen. Hier soll dazu die Möglichkeit für jeden entstehen seinen Vorschlag zu unterbreiten und alle gesammelt zu sehen egal, ob es sich um Modpacks, Eventvorschläge oder ähnliches handelt.

Mein Vorschlag wäre verschiedene Bauwelten anzubieten. Dafür bräuchte man keine Mods. Ein Beispiel wäre z.B. Skyblocks oder andere besondere Bauwelten. Zum Beispiel könnte man im Weltall bauen. Das könnte man realisieren in dem man eine Welt generiert mit vielen unterschiedlichen Kugeln, die quasi als Planeten dienen, auf denen bzw. in denen man bauen kann und ewige Nacht würde für den richtigen Hintergrund sorgen.

3 Like

danke für deine Initiative!

3 Like

Den Vorschlag mit den verschiedenen Bauwelten finde ich gut.
Leider konnte ich beim letzten Event nicht aber sowas finde ich auch immer gut! :smile:

1 Like

Dann merk dir schon mal das Eröffnungsevent für unser jetziges Tunnelprojekt vor! Ende August Anfang September! Wäre scön wenn du kommen könntest.

1 Like

Ich finde es sehr positiv, wenn Spieler Ideen hier kundtun. Es hilft mir auch, diese allenfalls für Events nutzen zu können.
Weiter kann ich Euch versichern, dass wir konkrete Ideen bezüglich Machbarkeit abklären lassen.

Bedenkt: Umso einfacher die Idee ist, umso kürzer ist die Umsetzungszeit.
Informativ: @Faithcaio investiert aktuell seine Zeit in die Portierung der CubeEngine zur neuen SpongeAPI, was einige interessante Dinge erlauben dürfte in Zukunft.

Goldige Grüsse
Dan

Dan, du hattes mich gefragt, ob man für die Planeten/Weltall Bauwelt, die ich vorgeschlagen habe, ein Plugin benötigt. Ich hab jetzt mal bei einem ehemaligen Admin von dem Server, wo ich diese Bauwelt gesehen habe nachgefragt. Er meinte sie haben wohl Multiworld benutzt, um die Welt zu erstellen, er ist sich aber nicht 100% sicher. Es könnte wohl auch Multiverse gewesen sein.

1 Like

Da haben wir schon was eigenes für. Das Problem ist da nicht Multiverse (das verwaltet nur die Welten), sondern das Plugin, dass diese Plantenwelt dann generiert.

1 Like

Ich habe noch eine idee für cubeisland: wäre es nicht möglich weitere neue craftingrezepte einzubauen wie die chopchop axt zum beispiel?
Ich weiss nicht welche fertigen plugins es da schon gibt aber ich hätte auch einige ideen:

  • Eine glasrüstung die unsichtbar gegenüber mods macht
  • Stiefel aus schleimbällen die fallschaden komplett abfangen, falls man /fly vergisst
  • Eine Super-Spitzhacke die nicht einen sondern gleich 4 oder 9 blöcke gleichzeitig abbaut

Man könnte auch bestehenden blöcken neue Funktionen geben:

  • Ein Smaragdblock könnte das mobspawning im umkreis von x blöcken deaktivieren, auch slimes und tiere

Ich bin sicher es llassen sich noch ideen finden :wink:

Grüsse Tom

1 Like

Wenn wir auf die Sponge Platform wechseln, kann man solche Dinge in kürzester zeit umsetzen. Aktuell würde ich da die Finger davon lassen.

1 Like

Hierbei könnte man aktuell aber NUR Name/Beschreibung/Enchantments vom Item/Block Ändern.
Textur/Form ändern geht aktuell nicht ohne ClientMod

1 Like

Ja mehr als beschreibung und verzauberung sind ja auch bei der chopchop nicht geändert. ah ja es wäre noch praktisch auf dem server einen tauschposten für holz zu haben, bei dem man zum beispiel birken geben eichenholz tauschen könnte.

Gruss Tom

Tom der beste Tauschposten auf dem Server ist der chat. Wenn du fragst, und jemand kann dir helfen, ist dir in der Regel schnell geholfen. Hat niemand was du suchst, kommt auch keiner tauschen. Oft schenken die User sich die Materialien sogar.

1 Like

Ja klar aber ich rede von einem Tauschposten mit dem admin shop, also ohne andere spieler. Oft haben viele spieler viel von dem gleichen aber gleich wenig von was anderem

Könnt ihr vielleicht diesen kleinen Mod einfügen, mit dem man sich per Rechtsklick auf Treppenstufen setzen kann? Wie in Minecarts und Boote sieht das dann aus. Dadurch werden Stühle aus Treppenstufen “benutzbar”. Nicht wirklich sinnvoll aber hübsch anzusehen :slight_smile:

3 Like

Neulich beim Glowstonefarmen ist mir eine Idee gekommen, die vielleicht interessant für unseren Server wäre:

Wäre est nicht möglich, einen Mod zu erstellen, der einen neuen Effekt hinzufügt, nämlich dass der “item-aufsaug-radius” vergrössert würde? Das würde verhindern dass man, wenn man etwas im fliegen abbaut, man entweder das zeug nachher aufsammeln muss oder alles von der Lava im Nether verbrannt wird.
Man könnte den Effekt vielleicht als Rüstungsverzauberung oder Trank einfügen.

Ich hoffe dass es möglich ist, und dass meine Idee auch für andere Spieler so sinnvoll scheint wie für mich ^^

Tom

1 Like

Die Idee ist im Prinzip gut,der Haken ist, CI arbeitet nicht mit Mods nur mit Plugins. Mods müssen von Neuen immer erst zusätzlich installiert werden. Das ist für unseren Server nicht so praktisch.

quatsch meinerseits… ich meinte natürlich ein Plugin, auch noch oft Server-Mod genannt. Meiner meinung nach müsste der Effekt nämlich ähnlich wie die chopchop-axt ohne Client-Mod funktionnieren…

Hallo,
ich möchte gerne auch nochmal auf ein paar Dinge eingehen und erstmal einen Verbesserungsvorschlag anbringen.

Die täglichen Herausforderungen:
Man kommt Nachmittags oder Abends online und hat eigentlich lust zu spielen. Man will sich gerne hinsetzen und einfach eine Runde bauen oder anderen bei Projekten helfen. Man will Handeln und es macht spaß wenn viele Leute da sind. Das tägliche Leben auf dem Server wird facettenreicher. Nur gibt es leider dabei ein großes Problem was bestimmt nicht nur ich habe. Man kommt um 19 Uhr online und der Server ist leer. Zu einer Zeit wo eigentlich das Spieleraufkommen sehr hoch ist. Es fehlen im moment die Spieler die den Server beleben.

Herausforderung - Die Wurzel:
Dies ist ein riesiges Feld wofür man viel Erfahrung braucht. Diese Erfahrung die man dafür benötigt und die Arbeit die das macht kann auch keiner alleine stämmen. Klar ist auch, dass das nichts ist was von heute auf morgen funktioniert. Doch irgendwo sollte man vielleicht mal nachdenken was man tuen könnte um diesen Zustand zu ändern.

Eine großes Problem sehe ich in der Kommunikation des Teams untereinander. Die Leute die da sind haben nicht die benötigten Rechte um Fehler zu korrigieren. Der Bürokratie Weg bis es da ist wo es hin soll dauert meist Tage. Zudem kommt das Beispielsweise ein Supporter so viele Aufgaben hat die er garnicht alle als einzelnes Individuum Regeln kann. Es fällt immer ein Regelrechter Berg an den es zu managen gibt. Der wiederum durch die viel zu langen Reaktionszeiten zusätzlich vergrößert wird.

Wie kann man dieses Problem lösen?
Mein Vorschlag: Spezialisierung.
Eine Spezialisierung könnte viele Probleme lösen. Jeder hat eine feste Rolle. Der eine kümmert sich Ingame, der andere um das Forum und z.B. wiederum ein anderer kümmert sich um die Socialmedia auftritte.

Es müsste jeweils einen Leiter geben und Leute die diesem unterstellt sind. Dieser muss regelmäßig online sein und es muss jemanden mit entsprechenden Führungsqualitäten geben der für die Zeit wo der Leiter aus privaten gründen mal nicht kann einspringen könnte.

Um eine Ordentliche Strukturierung und Kommunikation zu gewährleisten muss es Teambesprechungen geben. Es reicht ja wenn man einen Termin in der Woche ausmacht wo alle da sind und die Dinge der Woche bespricht und Probleme anspricht oder ausdiskutiert. Es muss protokoll geführt werden damit Leute die mal nicht da waren nachvollziehen können was passiert ist. Es kann individueller und schneller auf Probleme reagiert werden und eine Lösung gefunden werden(z.B. beim wegfall einer führenden Person)
Man könnte Zeittabellen erstellen in welche Teammitglieder eintragen zu welcher Zeit sie können um die Integrität und die Verfügbarkeit des Supportes zu verbessern.

Die Gruppen untereinander könnten ebenfalls Besprechungen machen um die Kommunikation zu erleichtern.

Ich denke allein dieser Zustand könnte jeden ein wenig entlasten und für mehr Quantität und Qualität der Erfahrung sorgen. Ein gut Strukturiertes Team schafft mehr. Auf einem Server der Innovativ ist macht es mehr spaß zu Spielen.

Ich hänge mal ein Beispiel für eine Strukturierung an.

Um eine gezielte Diskussion anzuregen bringe ich erstmal nur diesen einen Vorschlag. Es werden weitere folgen.

Liebe Grüße Chris

Dies finde ich sehr gut Chris deine Idee konnte sehr hilfreich sein .