CubeIsland REVIVAL

Hallihallo an alle!
Nach etwas Auszeit wollte ich mal wieder vorbeischauen, ob CI endlich auf eine neue Version und eine neue Map geupdatet wurde. Während ich voller Nostalgie meine alten Bauwerke (und die vielen super Sachen die ich noch nie gesehen hatte) abgeflogen bin habe ich mir Gedanken gemacht:

Cubeisland war der grösste Survival-server den ich kenne, aber heute ist er wie ausgestorben, und das obwohl Minecraft im grossen Ganzen wieder immer beliebter wird.
Dieses Wachstum hat unter anderem mit den vielen neuen Features in den neuen Versionen des Spiels zu tun, die man nicht mehr vermissen will wenn man sie mal ausprobiert hat.
Was hält CubeIsland zurück? Wieso haben wir keine Updates?

Ich habe wegen der ganzen Coronasache bis September sehr viel Zeit, und es wäre super wenn ich die Zeit irgendwie nutzen könnte um den Server wieder in Schwung zu bringen.

Ich hoffe ich bin nicht alleine mit meiner Motivation! Lasst CubeIsland nicht sterben!

Grüsse, Tom

1 Like

Hei,

Da die Jungs für den Server alles selber schreiben dauert es nach wie vor.

Wir haben aber einen Vanilla Server auf der aktuellsten Version.
Komm doch nacher ins TS! =3

Grüsschen
Katze

1 Like

Das mache ich sehr gerne! Wo finde ich die IP?

Grüsse, Tom

Die plugin API die wir verwenden, sponge, hängt leider noch auf 1.12 fest. 1.13 und 1.14 haben recht viel unter der Haube geändert, aber @Faithcaio arbeitet daran.

Der TS ist wie immer unter cubeisland.de erreichbar, ist auf der cubeisland.de website aber auch verlinkt.

Hallo Philipp, danke für deine Antwort. Ich verstehe, ich wünsche Faith gutes Gelingen :muscle:.

1 Like

Sterben darf Cube wirklich nicht. Auch ich wünsche Faith viel Erfolg. Ich kann nicht mehr aktiv sein, spiele wenn es möglich ist mit meinen Enkeln. Aber sie sind viel zu jung für Cube. Zur Zeit bin ich bei meinen Eltern. Meine Mutter hatte einen Schlaganfall, einen riesigen Wasserschaden…kurz gesagt ich bin voll ausgebucht. Aber Cube ist und bleibt mein Lieblingsserver. Viele herzliche Grüße an alle